Mesenich a.d. Sauer

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Wenn Sie nach Mesenich an der Mosel (bei Cochem) suchten, klicken Sie bitte hier.

Hier möchte ich ihnen den Ort Mesenich an der Sauer und das Leben des knapp 400 Einwohner zählenden Ortes näher bringen.



Der heutige Ort Mesenich bildete sich aus dem früheren Mesenich und dem eingegliederten Ort Födelich. Beide Orte waren in Verbindung als "Mesenich" vor 1979 eine eigenständige Ortsgemeinde, die ebenso wie Metzdorf, Grewenich und Wasserbilligerbrück heutzutage der Gemeinde Langsur eingegliedert sind.

Weiteres zu der Geschichte von Mesenich finden Sie in dem Bereich "Geschichte".

Seit 2010 regt sich in Mesenich ein Widerstand gegen die Größe der geplanten Erweiterung der Abbaufläche des ortsansässigen Natursteinwerks. Die Bürgerinitiative BIMS hat sich daraufhin gebildet (siehe "Ort und Menschen"). Auch seitens der Ortsgemeinde Langsur wurde der Betreiberfirma NSM - leider bisher erfolglos - nahegelegt, auf den Abbau in dem der Ortlage am nächsten kommenden Abschnitt 4 zu verzichten.

Dies und weitere Themen finden Sie in dem Bereich "Ort & Menschen", indem Sie auch zusätzlich Veranstaltungshinweise und ein Vereins- sowie Gruppenregister finden.

Wenn Sie daüber hinaus Informationen zu den ortsansässigen Unternehmen finden wollen, sollten Sie einen Blick in den Bereich "Handel und Gewerbe" wagen.

Haben Sie jedoch interessen Komunaler oder Politischer Natur, so schauen sie bitte in den Bereich "Kommune und Politik". 

Einst war der Weinbau für die Mesenicher Bevölkerung wichtig, heute wandelt sich dies eher in die Richtung Tourismus. Doch die Weine aus dem Weinanbaugebiet Mesenicher Königsberg erfreuen sich nach wie vor starker Beliebtheit.

Ich wünschen ihnen nun viel Spass bei dem durchstöbern dieser Internetseite,

Ihr Thorsten Lauer

Zusätzliche Informationen zu dieser Seite

Aktuell sind 154 Gäste und keine Mitglieder online